Bilals Weg in den Terror

Bilal, der mit bürgerlichem Namen Florent heißt, kommt als Kind mit seiner Mutter und seinem Bruder aus Kamerun nach Deutschland. Mit 14 gerät er in salafistische Kreise, mit 17, im…
View Post

I’m a former neo-Nazi. Don’t ignore the threat of white extremism.

View Post

„Ich konnte das nicht mehr vertreten“ – Wie Stefan Rochow aus der rechtsextremen Szene ausstieg

View Post